Hinter den Kulissen der internationalen Klimapolitik – ein Interview mit Helmut Hojesky

Helmut Hojesky ist Abteilungsleiter im österreichischen Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus. Eine seiner Aufgaben ist es die Klimapolitik in Österreich zu koordinieren. Er ist schon seit 1992 Teil der internationalen Klimaverhandlungen und davor hat er sich der Meteorologie verschrieben. Obwohl, es immer wieder Rückschläge in Sachen Klimapolitik gibt, bleibt er optimistisch. Warum, liest du jetzt. “Hinter den Kulissen der internationalen Klimapolitik – ein Interview mit Helmut Hojesky” weiterlesen

Fridays for Future und der Streik für eine bessere Zukunft – ein Interview

Morgen ist es soweit. Weltweit gehen tausende Menschen auf die Straßen ihrer Stadt, um ihre Stimme zu erheben, Klimaschutz zu fordern und für eine bessere Zukunft zu streiken. Ich habe mich schon letzten Freitag auf dem wöchentlichen Klimastreik von Fridays for Future Wien mit Phil getroffen. Er ist einer derer die Fridays for Future in Wien organisiert und belebt haben und das hat er mir erzählt: “Fridays for Future und der Streik für eine bessere Zukunft – ein Interview” weiterlesen

Der Klimawandel und die paradoxe Welt des Kaffees

Eine heiße Tasse Kaffee, ein Ritual auf das sich täglich eine Menge Menschen freuen. Doch auch wenn wir eine Ware wie diese lieben halten wir sie oft für selbstverständlich. Das könnte sich ändern, denn der Klimawandel wird laut vielen Studien, diesen Genussfaktor einschränken. Wie sich die Produktion verändern wird, was passieren muss um sie zu erhalten, und wer davon am Meisten betroffen ist, liest du Jetzt. “Der Klimawandel und die paradoxe Welt des Kaffees” weiterlesen